Filzkurse

Filzkurse auf dem Hof Kornrade
Kurs "Präzision in Filz", Modul I mit Annette Quentin-Stoll  - 05. September 2020
TOP

Vorkenntnisse erforderlich

Welche Wollqualität eignet sich für welchen Zweck? 

Mit Vlies- und Kammzugwolle verfeinern wir an kleinen Musterflächen sorgfältiges und gleichmäßiges Auslegen, das Filzen von geraden und gleichmäßigen Kanten und Ecken (die nicht auszipfeln oder wellen) und erproben Möglichkeiten, die Filzoberfläche zu glätten.

Verschiedene Vorfilze und eingearbeitete Seidenstoffe bringen Struktur und farbige Muster in die Flächengestaltung.

Kleine vorgefilzte Elemente werden in eine Fläche eingefügt und solide angefilzt.

An diesem Tag entsteht eine schöne Sammlung kleiner Musterflächen mit verschiedenen Techniken, so bunt wie die Blätter im Herbst. 

Kursteilnehmer die auch das Modul 2 am nächsten Tag buchen, können die entstandene Filzflächen als Basis für ihr weiteres Arbeiten nutzen, so dass am Sonntag eine größere Vielfalt an Werken entstehen kann. 

Sie können als Gast keine Preise sehen
zzgl. Versand
Kurs "Präzision in Filz", Modul II mit Annette Quentin-Stoll  - 06. September 2020
TOP

Vorkenntnisse erforderlich

An einem Hohlkörper lernen wir, mit der Schablone zu arbeiten, ohne dass man die Bruchkante später sehen kann. Dann wird beides kombiniert zu einem dreidimensionalen Objekt „mit Anbauten“. Aus vorgefilzten Hohlkörpern werden Kammertierchen, welche an Samenkapseln erinnern, hierbei kommen Nähte zum Einsatz. Auf gleiche Art und Weise kann aus einer Fläche ein schalenförmiges Objekt entstehen.

Farben und Formen von Blättern und Früchten bieten uns schöne Vorlagen für mehrere kleine Reliefs und Objekte.

Sie können als Gast keine Preise sehen
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)